Sonntag, 8. Dezember 2013

Herbstlicher Friedhofsspaziergang

Bevor es nun endgültig Winter geworden ist, bin ich mit meinem Freund noch einmal wunderbar herbstlich auf einem Friedhof spazieren gegangen. Das Wetter war trüb und leicht regnerisch, viele Bätter hingen längst nicht mehr an den Bäumen und die Atmosphäre war trostlos. Der Boden aber war wundervoll rot durch das Laub und alles war einfach stimmig. Hier möchte ich euch ein paar Impressionen von meinem letzten Herbsttag zeigen. Zuerst kommen die bunten Bilder, im nächsten Post dann die trüberen. Es handelt sich um den Städtischen Friedhof Bredeney in Essen.

Before winter definitely has come, I took a wonderful autumnal walk with my boyfriend at a cemetery. The weather was dreary and a bit drizzly, many leaves hung no longer at the trees and the atmosphere was bleaky. But the ground was wonderfully red by the leaves and everything was harmonious. Here I'd like to show you some impressions of my last day of autumn. Firstly, there will be the colourful pictures, in the next post then the dreary ones. It's about the urban cemetery Bredeney in Essen, Germany.










Kommentare:

  1. Schöne eindrucksvolle Bilder... ich mag Friedhöfe sehr gerne... und dieser scheint sehr schön zu sein...

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Ich mag sie auch gerne, aber gehe viel zu selten auf welchen spazieren und neue ansehen. Dieser Friedhof war auch ganz schön, allerdings gibt es auch nicht mehr schöne Statuen oder Steine als die, die ich hier fotografiert habe.

    AntwortenLöschen
  3. Wow...schöne stimmungsvolle Bilder...vorallem das letzte Foto und die Bilder von den Grabblumen gefallen sehr..

    AntwortenLöschen